CoV-2-Praxis-Betrieb / Aktuelle Informationen hier

Trotz der noch bestehenden Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des CoV-2-Erregers in Berlin
führen wir in unserer Praxis inzwischen wieder eine - noch eingeschränkte - Sprechstunde durch.
Die bestehenden Termine bleiben jetzt also erst einmal gültig.
Wir bitten allerdings um Beachtung der folgenden Hinweise:

  • Wir müssen uns weiterhin auf die notwendigsten Maßnahmen beschränken,
  • die Konsultationszeiten verlängern sich wegen der zusätzlichen Hygienemaßnahmen,
  • Begleitpersonen bitten wir, möglichst außerhalb der Praxisräume zu warten,
  • wir versuchen, die nötigen Abstände im Wartebereich einzuhalten
  • bitte desinfiziert Euch die Hände beim Betreten der Praxis

Bei der Behandlung können wir die nötigen Mindestabstände naturgegeben nicht einhalten.
Außerdem ist unser Zahnputzbereich noch nicht wieder freigegeben.
Daher bitten wir Euch alle, bevor Ihr Euch auf den Weg hierher macht, sich zu Hause die Zähne schön gründlich zu putzen.
Bitte behandelt Eure herausnehmbaren oder festsitzenden Zahnspangen sehr sorgfältig, damit Reparaturen auf ein Mindestmaß beschränkt bleiben.

Wer sich krank oder abgeschlagen fühlt, kommt bitte gar nicht erst hierher, sondern vereinbart telefonisch einen neuen Termin.

Bitte achtet auf die veröffentlichten einfachen Maßnahmen, um die Virus-Pandemie einzudämmen:

  • Hände oft genug waschen (Achtung: bei häufigem Händewaschen trocknet auch die Haut aus – also hinterher eincremen!),
  • dazu gehört auch öfteres und gründliches Zähneputzen (auch die Tenside in Zahnpasten wirken – ähnlich wie Seife – antiviral, also nach dem Putzen noch mit der Zahnpasta im Mund gurgeln),
  • ernährt Euch gesund (proteinreich, viel Gemüse, ausreichend Vit. C und D),
  • nutzt die frische Luft, aber haltet Abstand zueinander und nehmt die Anordnungen ernst – gerade jüngere Leute merken bei einer Infektion selbst nicht so viel, geben aber die Viren an andere trotzdem weiter und tragen so zu einer weiteren Ausbreitung bei.

Wir bauen auf Euer Verständnis, dass wir derzeit so handeln müssen.
Wir wünschen allen viel Gesundheit!

Euer Praxisteam
Dr. P. Ring

Herzlich willkommen

 

Liebe Patientinnen, liebe Patienten,

seit nunmehr über 20 Jahren besteht die „Fachpraxis für Kieferorthopädie“ Dr. Peter Ring im Ärztehaus in der Reichenberger Straße / Ecke Konrad-Wolf-Straße in Alt-Hohenschönhausen. Wir bieten Ihnen ein hochmodernes und zeitgerechtes Spektrum an kieferorthopädischen Behandlungsmöglichkeiten für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gern über sämtliche Therapiemöglichkeiten der modernen Kieferorthopädie. Lassen Sie uns zusammen für Ihre Zahngesundheit sorgen und gemeinsam eine auf Sie individuell abgestimmte Behandlung erarbeiten.
Profitieren Sie von über 25 Jahren Erfahrung in der Dentofazialen Orthopädie und Orthodontie.

Mein Team und ich freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Dr. med. dent. Peter Ring

Erfahren Sie mehr…

Behandlungsspektrum

Was wir für Sie tun können erfahren Sie hier

Unser Team

Dr. Peter Ring und sein Team stellen sich vor

Infos

Wichtige Infos zur Kieferorthopädie, zum Behandlungsablauf und zu den Kosten